Warenkorb  (0)

Herren Halbschuhe

Herren Halbschuhe

Sale
Premium
Neu

Herren-Halbschuhe – Komfort und Komfort im Alltag

Herren-Halbschuhe dürfen in keinem Schuhschrank von modebewussten Männern fehlen. Denn gerade im Frühling, wenn die knöchelhohen Schuhe eingemottet werden, ist es Zeit, nach Herren-Halbschuhen Ausschau zu halten. Dabei hängt der Kauf der Halbschuhe von vielen Faktoren ab. Nicht nur die Materialbeschaffenheit und die Farbe, sondern auch, wie der Schuh kombiniert werden soll, gilt zu überlegen. Wer es edel und elegant liebt, wird mit Lederschuhen immer eine hervorragende Wahl treffen. Ist der Halbschuh aus Textil gefertigt, ist es eher ein Sport-Halbschuh, der den Freizeitlook aufwertet. Insbesondere zu knielangen Shorts sind diese sportlichen Schnürer immer ein Blickfang. Aufgekrempelte Hosenbeine sind im Trend, weshalb der freiwerdende Knöchel mit dem Herren-Halbschuh perfekt in Szene gesetzt wird. Auf Socken, die dann aus dem Schuh blitzen, sollte selbstverständlich verzichtet werden. Sneaker-Socken sind hier die bessere Wahl. Wer diese jedoch nicht mag, sollte die Kombination perfekt wählen. Edle Budapester können mit der Wahl der perfekten Socken wahrscheinlich zum Highlight des gesamten Outfits werden. Füßlinge sind bei dieser Variante der Herren-Halbschuhe eher unpassend. Denn hier handelt es sich um die klassischen Business-Schuhe, die sich zu Anzügen aller Art kombinieren lassen und ein Must-Have für jedes Event oder Feierlichkeiten sind.

Sport-Halbschuhe – modernes Design und die hochwertigsten Stoffe

Wer einen Herren-Halbschuh für die Freizeit sucht, WIRD Eine sehr große Auswahl finden. Moderne Designs wie auch sehr hochwertige Materialien sind für Herren-Sport-Halbschuhe unabdingbar. Dabei sind gerade im Sommer die luftig und leichten Espadrilles sehr beliebt, da sie zu Shorts und Jeans ähnlich kombiniert werden können. Doch auch leichte Sport-Halbschuhe aus Canvas werden von den Herren gerne getragen, da sie meistens aus Leinen oder Baumwolle bestehen und so für ein optimales Klima an heißem sorgen. Zudem lassen sie sich praktisch auf jedem Freizeit-Outfit perfekt kombinieren und sind für den Strandbesuch ebenso angesagt wie für die Party am Abend. Besonders beliebt sind derzeit weiße und schwarze Sport-Halbschuhe für Herren. Dieser Trend hält sich schon eine ganze Weile und kommt scheinbar auch nie aus der Mode. Der Vorteil der beiden Farben ist natürlich, dass sie wahre Kombinationswunder sind und auf jedes Freizeit-Styling getragen werden können. Aber auch bunte Sport-Halbschuhe werden immer beliebter.

Elegante und lässige Herrenschuhe - finden Sie Modelle für Sie bei Eschuhe

Doch auch Slipper oder Loafers, also die Klassiker der Herren-Halbschuhe, sind äußerst beliebt. Sie überzeugen nicht nur durch Stil, sondern sind auch äußerst bequem und bieten einen sehr hohen Tragekomfort. Wie der Name schon sagt, schlüpft Mann in die Pantoffel nur hinein. Durch den niedrigen Schnitt der Slipper werden sie in der Regel ohne Socken getragen. Wer dabei auf hochwertige Herren-Halbschuhe aus Leder setzt, hat den Vorteil, dass sie sehr atmungsaktiv und luftig sind, weshalb sie für den Sommer nahezu perfekt geeignet sind. Loafer hingegen punkten mit einer separaten Sohle und weisen außerdem einen kleinen Absatz auf. Sie sind somit nicht nur für die Freizeit, sondern auch für den Büroalltag ideal. Wer am Abend feiert, wird mit den Horsebit-Loafers das perfekte Modell sein Eigen nennen können. Dabei weisen diese Herren-Halbschuhe an der Vorderseite eine kleine Metalltrense auf, die mit einem modern geschnittenen Anzug vor allem am Abend ein Highlight setzen.

Herrensportschuhe - häufig gestellte Fragen

Wie trägt man Sportbrogues für Herren?

Diese Herren-Halbschuhe sind die klassische Variante, weshalb sie schnell zu jedem Styling getragen werden können. Sie sehen zu Anzügen ebenso gut aus, wie auch zu Jeans. Passen sie jedoch nicht auf Shorts oder den luftigen Freizeitlook.

Wie wählt man die richtigen Sportbrogues für Herren?

Dies kommt primär darauf an, für welchen Anlass Sportbrogues getragen werden sollen. Wer sie im Alltag mit Anzügen trägt, sollte sie farblich selbstverständlich auf die Anzüge abstimmen. Bei Jeans ist es gleich, ob sie in Brauntönen oder gar schwarz sind.

Nach oben
«
»